AGB

Für die Teilnahme am Helmut de Raaf Eishockey Camp 2019.

Nach erhalt der Reservierungsbestätigung wird die Anmeldegebühr von € 110,- innerhalb von zwei Wochen fällig. Bei einem Rücktritt von der Kursteilnahme bis zum 14.06.2019 wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,- erhoben.

Bei einer Stornierung nach dem 14.06.2019 bis zwei Wochen vor Kursbeginn fällt eine Kurgebühr von 50% an.

Bei einer späteren Stornierung wird die gesamte Kursgebühr fällig. Wir empfehlen den Abschluss einer eigenen Reiserücktrittversicherung.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet, je nach Kursart, die Vermittlung der Unterkunft und Verpflegung, sowie die Kursgebühr.

Aus disziplinarischen Gründen kann ein/eine Kursteilnehmer/in jederzeit nach Rücksprache mit den Eltern ohne Rückerstattung der Kursgebühr ausgeschlossen werden.

Sollte die Veranstaltung durch nicht selbstverschuldete Gründe ausfallen, z.B. höhere Gewalt oder technische Defekte, kann nur die geleistete Zahlung erstattet werden.

Es besteht kein Anrecht auf Schadensersatz.Das Eishockey Camp de Raaf behält es sich vor Kurse abzusagen, wenn eine zu geringe Anzahl von Anmeldungen vorliegt.Es wird keine Haftung für den Verlust von Wert- und Ausrüstungsgegenständen von dem Veranstaltern übernommen. Der Nutzung von Film – und Fotoaufnahmen durch das Eishockey Camp de Raaf wird zugestimmt. 

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine medizinische Sporttauglichkeit.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich mit den Bedingungen einverstanden.